NK_UKM

Uniklinikum Magdeburg setzt auf mRay

Die Radiologen*Innen am Universitätsklinikum Magdeburg profitieren ab sofort von einem schnellen Zugriff auf radiologische Bilddaten per App. Nach erfolgreicher Testphase ist das Universitätsklinikum von den Vorteilen unserer mobilen Bildverarbeitungssoftware mRay überzeugt und schaltet in den Livebetrieb.

Die Ärzt*Innen der Radiologie und Nuklearmedizin, sowie der Neuroradiologie können sich für eine schnelle Zweitmeinung auf eine DSGVO-konforme Bildbetrachtung verlassen und ggf. zeitkritische Entscheidungen von unterwegs treffen. Insbesondere im Bereich der Schlaganfallversorgung kann dies unter Umständen Leben retten.

Zukünftig soll mRay außerdem dabei helfen das Universitätsklinikum regional stärker zu vernetzen. Wir freuen uns über unseren neuen Kunden und sagen herzlichen Dank für das Vertrauen!

Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter

Newsletter

Sie möchten regelmäßige Infos über Produktneuheiten, mRay-Updates und anschauliche Tutorial-Videos zu neuen Features? Tragen Sie sich in unseren vierteljährlichen Newsletter ein.

DE

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie das Abonnement unseres Newsletters bestätigen können.