mbits digital health TV mit Ingmar Gergel

mbits-CEO bei Digital Health TV

No more Whatsapp in der Klinik!

Die neuesten Nutzungsbedingungen von Whatsapp, die einen noch liberaleren Datentransfer zum Mutterkonzern Facebook ermöglichen, rücken den Datenschutz speziell im klinischen Alltag wiederholt und mit neuer Brisanz in den Fokus.

mbits-Geschäftsführer Dr. Gergel erläutert in der aktuellen Sendung von Digital Health TV, warum es wichtig ist, dass Kliniken und Ärzte*innen auf einen DSGVO-konformen Bilddatenaustausch auf mobile Endgeräte achten.

Außerdem geht es darum, wie wir mit unserer App mRay die Teleradiolgie auf dem Tablet ermöglichen und die Schlaganfallbehandlung effizient digitalsieren und optimieren.

->Zur kompletten Sendung
->Experteninterview: Mobile Teleradiologie
->Experteninterview: Schlaganfallbehandlung

Beitrag teilen

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter

Newsletter

Sie möchten regelmäßige Infos über Produktneuheiten, mRay-Updates und anschauliche Tutorial-Videos zu neuen Features? Tragen Sie sich in unseren vierteljährlichen Newsletter ein.

DE

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

In Kürze erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie das Abonnement unseres Newsletters bestätigen können.